Turnverein Zotzenheim

Im Jahre 1901 wurde der Turnverein Zotzenheim gegründet. Bis zum Ausbruch des 1. Weltkrieges gab es nur das Zöglingsturnen (Jungenturnen). Gemeinsames Turnen von Jungen und Mädchen war damals nicht erlaubt. Im Vordergrund stand das Geräteturnen. 1926 feierte der Verein sein 25-jähriges Jubiläum verbunden mit einem Schüler- und Jungenturnen. Bei diesem Fest wurde eine Tauziehmannschaft gegründet. Als Wettbewerb wurde das Tauziehen aber auf späteren Turnfesten nicht mehr zugelassen. Im Jahre 1931 fanden sich elf Spieler zusammen und gründeten eine Handballmannschaft. Durch die Einführung der allgemeinen Wehrpflicht und den Ausbruch des 2. Weltkrieges im Jahre 1939 wurde der Handballbetrieb eingestellt. Junge Sportler aus Zotzenheim entwickelten bereits 1948 wieder einen solchen Sportsgeist, dass der Turnverein seinen Handballspielbetrieb wieder aufnehmen konnte. In den Jahren 1962 und 1963 ruhte der Spielbetrieb und erst 1964 wurde mit der Meldung einer A-Jugendmannschaft für das Großfeld ein neuerlicher Anfang gemacht. Durch den Bau von Sporthallen begünstigt, verlagerte sich der Spielbetrieb vom Feld in die Halle. Um die Basis für den auf höchster Ebene betriebenen Handballsport zu verbreitern, wurde im  Jahre 1996 eine HSG mit dem TSV St. Johann verwirklicht, der sich 2003 der TSG Sprendlingen anschloß.

In Eigenleistung wurde 1974 ein Kleinfeldplatz am Sportplatzgelände errichtet und mit einer Flutlichtanlage ausgestattet. In den Folgejahren gelang der 1. Mannschaft den Aufstieg in die Oberliga und als Höhepunkt auch in die Regionalliga Südwest. Um die Basis für die auf höchster Ebene betriebene Handballsport zu verbreitern wurde im Jahre 1996 eine HSG mit der TSG Sprendlingen und TSV St. Johann verwirklicht. Im Turnverein Zotzenheim lag auch die Keimzelle für die Zotzenheimer Fastnacht. Aus einer reinen Veranstaltung von und für Vereinsmitglieder entwickelte sich die Zotzenheim Dorffastnacht  "ZDF". Im Jahre 1999 konnte sich der Verein einen lange gehegten Wunsch erfüllen und in Eigenleistung ein Turnerheim am Zotzenheimer Sportplatz errichten, wo auch jedes Jahr die Zotzenheimer Kerb gefeiert wird.

 

...mehr unter: www.tvzotzenheim.de 

 

 

Kontaktadresse

Normen Brandmüller
Wiesbachstr. 28
55576 Zotzenheim

Telefon +49 (0)6701 / 3124

www.tvzotzenheim.de 

© Copyright 2013 Ortsgemeinde Zotzenheim | Impressum | Konzept & Design bröcker & friends